Allianzgebetswoche der Evangelischen Allianz

Wie jedes Jahr veranstaltet die Evangelische Allianz vom 8.-15.1.2006 die Allianzgebetswoche. Dabei treffen sich denominationsübergreifend Christen in Deutschland eine ganze Woche lang jeden Abend um gemeinsam zu beten. In acht Variationen wird während vom 8. bis 15. Januar 2006 über Jesus Christus und die Bedeutung seines Lebens für das Leben von uns Menschen nachgedacht. Dies solle auch zu einer neuen Freude und Gewissheit führen, diese weltbeste Nachricht von Jesus Christus offensiv in die Gesellschaft hineinzutragen, betont Hartmut Steeb, der Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz. Darauf weist auch das in diesem Jahr von Ulrich Parzany, Leiter und Evangelist von ProChrist, verfasste Vorwort im Gebetsheft hin. Ziel der vielen missionarischen Aktivitäten des Jahres 2006 sei, dass viele Menschen“in Jesus das Leben finden“. Dabei sei wichtig, dass Beten „die grundlegende und Bahn brechende Aktivität in der Mission Gottes“ sei.
Ich versuche hier täglich die Themen des aktuellen Tages zu veröffentlichen und würde mich freuen, wenn Ihr Euch mal in Eurer Stadt umhört, wo die Allianzgebetswoche in Eurer Stadt stattfindet.
Mit freundlichen Grüßen
wanderprediger
Allianzgebetswoche der Evangelischen Allianz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.